Bist Du interessiert daran, als Compliance Officer eine tragende Rolle bei der Realisierung unserer Wachstumsambitionen zu spielen? Verstehst Du es, Integrität und rasante Geschwindigkeit bei der Umsetzung und hohe Erwartungen an unser Verkaufsteam in Einklang zu bringen? Reizt es Dich, Strukturen und Prozesse zu gestalten, die uns schneller und robuster machen, und die verstanden und akzeptiert werden? Dann werde Teil von iBanFirst, und unterstütze uns durch Deine Erfahrung und Passion im Bereich Compliance, und wirke aktiv an der Gestaltung einer sich rasant verändernden Branche mit.

 

Was beinhaltet die Rolle des Compliance Officer?

Als Compliance Officer stellst Du sicher, dass unser Wachstum auf einem Fundament aus Integrität und nachhaltigen Geschäftsbeziehungen aufbaut und unser Handeln und unsere Entscheidungen in allen Bereichen rechtlichen und ethischen Anforderungen genügen.

Diese Stelle beinhaltet insbesondere:

  • Aufbauen und Anpassen der Prozesse und Leitlinien für alle Standorte, sowie das regelmäßige Training unserer Mitarbeiter und das Nachhalten, um die Einhaltung sicherzustellen.
  • Kontinuierliches Überprüfen der geltenden und relevanten Richtlinien,deren Anwendung und Umsetzung im Unternehmen.
  • Identifizieren von potentiellen Risiken und Prüfung im Rahmen eines geeigneten Due Diligence Verfahrens von potentiellen Neukunden, insbesondere hinsichtlich Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstige strafbaren Handlungen.
  • Durchführen von regelmäßigen Stichproben zur Kontrolle der KYC-und KYT-Prozesse.
  • Durchführung von internen Kontrollenmassnahmen.
  • Erstellung von Verdachtsmeldungen an die relevanten Behörden (Deutsche FIU, CTIF, usw.).
  • Regelmäßiges Überwachen und Aktualisieren der iBanFirst Risikokartierung.
  • Erstellen von internen und externen Reportings an die relevanten Behörden
  • Darstellen der Schnittstelle zwischen, und zusammenarbeiten mit, dem Front- und Middle-Office bei spezifischen Fragestellungen.
  • Teilnahme an der Implementierung von abteilungsübergreifende regulatorische Projekte.

Der Compliance Officer fungiert als Ansprechpartner für alle Kollegen, unabhängig der Abteilung oder Seniorität, um sowohl mit Rat und Tat, als auch mit Weisung zur Seite zu stehen!

 

Was solltest du mitbringen?

  • Master / vergleichbaren Abschluss in Wirtschaftsrecht / Bank- und Finanzrecht / Politikwissenschaften / internationale Beziehungen / BWL
  • 3-5 Jahre Erfahrungen in einer ähnlichen Position.
  • Kenntnisse von AML / TF und PSD2 Komponenten.
  • Deutsch und Englisch– fließend in Wort und Schrift, jede weitere Sprache von Vorteil.
  • Du wohnst in Düsseldorf oder der Umgebung. 

Du kannst strategisch und analytisch Denken und Arbeiten, kannst durch Deine Kommunikationsfähigkeiten im Unternehmen die Notwendigkeit von Integrität in unserem geschäftlichen Handeln auf allen Ebenen verstaendlich machen. Dein relevantes Fachwissen und Rechtsverständnis kannst Du anwenden, um sicherzustellen, dass alle Geschäftsabläufe reibungslos und regelkonform verlaufen. Als Compliance Officer bist Du eine entscheidende Schnittstelle zwischen dem Salesteam und der Geschäftsleitung.

 

Was wir bieten?

Du wirst Teil eines schnell wachsenden Unternehmens mit einem dynamischen und internationalem Team.

  • 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Vergütung
  • Essensbezuschussung
  • Internationales Team
  • Detailliertes Onboarding im HQ in Paris und einen Buddy, der dir anfänglich zur Seite steht

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

#LI-CH1

#LI-Hybrid

 

 



Apply for this Job

* Required
resume chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)
cover_letter chosen  
(File types: pdf, doc, docx, txt, rtf)